Gläserne Manufaktur Dresden – schwarzweiße Impressionen

Wie angekündigt, kommen nun ein paar final bearbeitete Fotos der Gläsernen Manufaktur. Farbige Versionen und ein kleines Making-of werden später noch folgen.

Gläserne Manufaktur

Als die Gläserne Manufaktur Ende der 90er geplant und gebaut wurde, gab es kontroverse Diskussionen wegen ihrer modernen und unkonventionellen Architektur. Viele meinten, sie passe nicht zu Dresden und sei ein Schandfleck. Die selben Diskussionen gab es auch beim Bau des Ufa-Kristallpalastes, der neuen Synagoge und natürlich der Waldschlösschenbrücke.

Gläserne Manufaktur

Doch eine Stadt wie Dresden würde viel von seinem Charme und seiner Vielfältigkeit verlieren, würde jedwede Moderne verbannt. Barock und Rokoko (bzw. Roccoco) sind schön, Renaissance auch. Doch die Mischung aus architektonischen Experimenten und historischen Bauten ist doch viel interessanter.

Gläserne Manufaktur

Stahl und Glas können auch schön sein, wie die Gläserne Manufaktur zeigt. Vor allem nachts beleuchtet kommen ihre Formen und Facetten gut zur Geltung.

Gläserne Manufaktur

Die Gläserne Manufaktur ist jedoch nicht nur Fabrik, sondern beherbergt auch ein Restaurant und ist Ort vieler kultureller Veranstaltungen. Zum Beispiel finden alljährlich Konzerte im Foyer der Manufaktur, aber auch auf der Wiese hinter ihr statt.

Gläserne Manufaktur

Hauptzweck der Gläsernen Manufaktur ist die Endfertigung des VW Phaeton. Zurzeit sind im Glastower jedoch nicht nur diese zu sehen, sondern auch der ein oder andere Bentley Mulsanne, der ebenfalls hier gefertigt wird.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Gläserne Manufaktur Dresden – schwarzweiße Impressionen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s