10 Minuten Alpen II – ein eher untypischer Himmel

Das zweite Foto der Serie „10 Minuten Alpen“ entstand auf dem Weg zum Hauersee. Im ersten Moment dachte ich mir, dass die Wolken im Zentrum der Aufnahme seltsam und für eine 10-Minuten-Belichtung untypisch aussehen. Irgendwie fand ich das Ergebnis aber interessant.
Nach ein paar Momenten der Verwunderung machte es Klick. Ich hatte schlicht und einfach festgehalten, wie sich tiefere Quellwolken am Bergkamm auftürmten. Und das ging bei gefühlter Windstille eben nicht so schnell, dass die Wolken in 10 Minuten hätten Spuren ziehen können.
Vor allem wegen diesem untypischen Aussehen ist es das zweite Foto der Serie, dass ich zeigen möchte. Auch wenn es eigentlich das letzte war, dass ich gemacht habe.

10 Minuten Alpen II
(D750, 16mm, f/5.6, 599s, ISO200)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s