Huch, ein Selfie – eine kleine Homage an Vivian Maier

RPX400_kl-002.jpg

Inspiriert von den Selbstportraits von Vivian Maier habe ich auch mal ein solches versucht. Ich hatte mir das aber etwas einfacher vorgestellt. Die RB67 scheint ohne Stativ dafür jedoch nicht so geeignet zu sein, wie die Rolleiflex, die Vivian Maier benutzt hat.

Den Bildband „Vivian Maier – Das Meisterwerk der unbekannten Photographin 1926-2009“ können meine Frau und ich nur empfehlen.
Wir standen von dem Regal mit Bildbänden im Haus des Buches und ich wollte eigentlich einen Helmut Newton oder einen Peter Lindbergh, aber die gefielen meiner Frau nicht so sehr. Sie zeigte mir dann den Bildband von Vivian Maier und ich sagte zu, obwohl ich beim ersten groben Durchblättern nicht ganz überzeugt war. Doch zuhause beim kompletten Betrachten wurde mir klar, dass es ein sehr guter Kauf war. Das Buch ist voller fotografischer Leckerbissen.

Im Buch sind einige Selbstportraits von Vivian Maier zu sehen und genau so eins wollte ich auch erstellen. Eine spiegelnde Fensterscheibe eines Hotels am Augustusplatz in Leipzig bot sich da an, da im Hintergrund das Paulinum. Ich war etwas erschrocken, als ich sah, wie das Foto rauscht, denn der RPX400 besitzt eigentlich ein recht angenehm kleines Korn. Aber dann entsann ich mich, dass ich das Foto deutlich unterbelichtet hatte. Letztlich gefällt es mir gerade, weil es so rauscht. Es scheint einer anderen Zeit zu entstammen, dabei habe ich es im Jahr 2016 aufgenommen. In diesem Sinne: Film lebt!

Advertisements

Ein Kommentar zu „Huch, ein Selfie – eine kleine Homage an Vivian Maier

  1. Ich bin jedesmal von den Vivian Maier Fotos fasziniert und irgendwie schon wirklich froh, daß sie entdeckt wurden. Deine Idee finde ich witzig und auch stilecht umgesetzt. Mach ich auch mal demnächst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s